Frühzeitiges Erkennen von Schlaganfallsymptomen zur rechtzeitigen Vorbeugung!

Ein Schlaganfall, auch bekannt als zerebrovaskulärer Unfall oder ischämischer Schlaganfall, kann jeden treffen. Die frühzeitige Erkennung der ersten Schlaganfallsymptome wird den Patienten helfen, rechtzeitig eine Notfallversorgung zu erhalten, wodurch langfristige Schäden am Gehirn minimiert werden.

Wenn Sie genau aufpassen, können Sie bereits eine Woche, sogar 30 Tage oder Monate vorher Anzeichen eines Schlaganfalls erkennen.

Was sind die ersten Schlaganfall-Symptome?

Plötzlich auftretende Schlaganfallsymptome können von Person zu Person unterschiedlich sein, aber die häufigsten sind:

  • Schwäche und/oder Taubheitsgefühl der Gesichts-, Arm- oder Beinmuskulatur auf einer Körperseite
  • Schwierigkeiten beim Sprechen, undeutliche Sprache oder Schwierigkeiten, die Sprache anderer Personen zu verstehen
  • Schwindel, Gleichgewichtsverlust, leichte Stürze beim Gehen, Schwierigkeiten bei der Bewegung oder Koordination der Gliedmaßen.
  • Vermindertes Sehvermögen, verschwommenes Sehen in einem oder beiden Augen.
  • Starke Kopfschmerzen unbekannter Ursache, dies ist ein Zeichen für einen Schlaganfall aufgrund einer Hirnblutung. Diese Fälle sterben in der Regel sehr schnell.

Die Anzeichen eines Schlaganfalls treten plötzlich und heftig auf, weil der Blutfluss zum Gehirn plötzlich blockiert ist. An diesem Punkt wird dieser Bereich des Gehirns für einige Sekunden heruntergefahren.

Die Schwere der Schlaganfallsymptome hängt von dem betroffenen Teil des Gehirns ab. Wenn die Bereiche für die täglichen Aktivitäten weniger wichtig sind, gibt es leichte oder unbedeutende Anzeichen. Bei wichtigen Hirnregionen sind die Symptome dagegen ausgeprägter. So ist beispielsweise ein Schlaganfall, der den Geruchswahrnehmungsbereich betrifft, schwieriger zu erkennen als der Sprachbereich.

Frühzeitiges Erkennen von Schlaganfallsymptomen zur rechtzeitigen Vorbeugung!  • ZeichenSymptomliste.com

Test zur Erkennung von Schlaganfällen

Wenn Sie vermuten, dass jemand einen Schlaganfall erleiden wird, können Sie anhand dieser 4 Schritte schnell nach Schlaganfallsymptomen suchen:

  • F – Gesicht: Bitten Sie sie, zu lächeln, um zu sehen, ob eine Seite des Gesichts schlaff ist
  • A – Arme: Sagen Sie der Person, dass sie die Arme heben soll. Wenn ein Arm herunterhängt, ist dies ein Zeichen für einen Schlaganfall.
  • S – Sprache: Sagen Sie einen einfachen Satz und bitten Sie ihn, ihn noch einmal zu wiederholen, um zu sehen, ob die Stimme verändert, undeutlich ist oder nicht.
  • T – Zeit; Wenn Sie eines der drei oben genannten Symptome eines Schlaganfalls sehen, sollten Sie sofort 911 anrufen.

Sind Schlaganfallsymptome dauerhaft?

Die Anzeichen eines Schlaganfalls sind dauerhaft oder nicht, je nachdem, wie lange der geschädigte Teil des Gehirns entblutet ist. Wenn die oben genannten Schlaganfallsymptome nur kurze Zeit andauern und dann verschwinden, spricht man von einem leichten Schlaganfall (TIA). Dies ist eine Voraussetzung, um einen Schlaganfall frühzeitig zu erkennen, sofort zum Arzt zu gehen und sich vorbeugend behandeln zu lassen, um einen größeren Unfall zu vermeiden.

Umgekehrt, wenn die Zeit zu lang ist, wird ein Teil oder das gesamte Gehirn dauerhaft geschädigt. Zu diesem Zeitpunkt kann der Patient langfristige und schwerwiegende Folgen erleiden, wie undeutliche Sprache, undeutliche Sprache, Lähmung eines Teils oder der Hälfte des Körpers, totale Lähmung, Verfall einer vegetativen Person usw. Tod.

Die goldene Zeit für die Notfallversorgung liegt innerhalb von 3 Stunden nach den ersten Schlaganfallsymptomen.

Warum betrifft ein Schlaganfall meist nur eine Körperseite?

Die linke Hemisphäre kontrolliert zum größten Teil die rechte Körperhälfte, während die rechte Hemisphäre die linke Körperhälfte kontrolliert. Wenn ein Blutgefäß, das das Gehirn mit Blut versorgt, blockiert ist, ist nur die Seite des Gehirns betroffen, in der sich diese Blutgefäße befinden.

Durch den obigen Artikel kennen Sie wahrscheinlich die Symptome eines Schlaganfalls und die Bedeutung der Früherkennung. Wenn Sie vermuten, dass Sie einen Schlaganfall haben, sollten Sie sofort ins Krankenhaus gehen, um die Ursache zu finden und umgehend zu behandeln.


5 Frühwarnzeichen für Herzinsuffizienz

5 Frühwarnzeichen für Herzinsuffizienz

Herzinsuffizienz ist eine ziemlich gefährliche Krankheit und um ein weiteres Fortschreiten umgehend zu behandeln und zu verhindern, sollten Sie über die Anzeichen einer Herzinsuffizienz Bescheid wissen.

Dekompensierte Herzinsuffizienz: Symptome, Diagnose und Behandlung

Dekompensierte Herzinsuffizienz: Symptome, Diagnose und Behandlung

Dekompensierte Herzinsuffizienz ist ein klinisches Syndrom, bei dem eine Veränderung der Struktur oder Funktion des Herzens auftritt, die es daran hindert, richtig zu funktionieren.

Entdecken Sie wirksame Migräne-Medikamente

Entdecken Sie wirksame Migräne-Medikamente

Migräne-Kopfschmerzen verursachen oft viele Beschwerden, die das tägliche Leben beeinträchtigen, so dass Patienten oft Migräne-Medikamente suchen.

Frühzeitiges Erkennen von Schlaganfallsymptomen zur rechtzeitigen Vorbeugung!

Frühzeitiges Erkennen von Schlaganfallsymptomen zur rechtzeitigen Vorbeugung!

Schlaganfallsymptome treten oft plötzlich auf, wie zum Beispiel: Schwäche der Gesichts- und Gliedmaßenmuskeln; Schwierigkeiten beim Sprechen, undeutliche Sprache; Verwirrung, Gleichgewichtsverlust; Lähmung... brauchen sofortigen Notfall.

Geschwollene Zunge: 8 Ursachen, auf die Sie achten müssen

Geschwollene Zunge: 8 Ursachen, auf die Sie achten müssen

Zungenschwellung ist eine Form des Angioödems. Je nach Ursache der Schwellung kann sie von einer roten Zunge, einer wunden Zunge oder anderen Symptomen begleitet sein.

Was führt dazu, dass Sie ständig husten?

Was führt dazu, dass Sie ständig husten?

Husten ist für viele Menschen ein gängiges Verhalten. Längeres Husten ist jedoch ein Gesundheitsproblem, das Aufmerksamkeit und Aufmerksamkeit erfordert.

Was ist die Ursache von Ruhr?

Was ist die Ursache von Ruhr?

Ruhr oder Ruhr ist eine hochansteckende Krankheit. Wenn die Ursache der Krankheit nicht verstanden wird, wird Ihre Familie das Ziel dieser Krankheit sein.

Entdecken Sie 5 Ursachen für schaumigen Stuhlgang

Entdecken Sie 5 Ursachen für schaumigen Stuhlgang

Was verursacht schaumigen Stuhlgang? Schäumender Stuhl ist ein Warnzeichen für welche Krankheit, ist es eine ernsthafte Erkrankung?

Symptome und Methoden zur Behandlung von Kniesteifigkeit ohne Medikamente

Symptome und Methoden zur Behandlung von Kniesteifigkeit ohne Medikamente

Eine wirksame Behandlung der Kniesteifigkeit verhindert gefährliche Komplikationen wie Arthritis, Osteoarthritis. Haben Sie schon von nichtmedikamentösen Behandlungen gehört?

Sind Ihre Kreuzschmerzen ein Symptom einer lumbalen Spondylolisthesis?

Sind Ihre Kreuzschmerzen ein Symptom einer lumbalen Spondylolisthesis?

Spondylolisthesis hat keine offensichtlichen Anzeichen. Sind die Schmerzen im unteren Rücken, an denen Sie leiden, ein Symptom einer lumbalen Spondylolisthesis?